Archiv des Autors: admin

Frauenkarneval in St. Bernhard am 25.02.2020

Am Veilchendienstag wird wieder zum traditionellen Möhnekaffee in den Gemeindesaal St.Bernhard eingeladen.

Die Eintrittskarten werden ab dem 09.02.2020 sonntags nach den Hl. Messen angeboten.

Blutwurstsonntag 16.02.2020 in Meiderich

Der Weltladen und das Projektcafe warten ab 12.00 Uhr mit Kaffee und selbstgebackenen Waffeln,gegen eine Spende,in fröhlicher Runde auf den Zug. Wir würden uns über eine rege Beteiligung sehr freuen.
Bis dahin ein kräftiges Helau ihr Weltladenteam

Feier der Goldkommunion in St. Laurentius, Beeck

In Beeck ist es gute Tradition, die Goldkommunion zu feiern. So wird auch in diesem Jahr am Sonntag, den 26. April 2020, in der St. Laurentiuskirche mit einem festlichen Hochamt um 11.15 Uhr der Erstkommunion vor 50 Jahren gedacht. Da die Kirche in diesem Jahr am 12. Juli geschlossen wird, werden 2 Kommunion-Jahrgänge die Goldkommunion feiern: 1970 + 1971.

Da sich die Adressenfindung in Zeiten des Datenschutzes jedoch leider sehr schwierig darstellt, sind hiermit alle, die im Jahr 1970 + 1971 die erste Hl. Kommunion in St. Laurentius empfangen haben und die bisher nicht erreicht werden konnten, herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Auch über weitere Kommunion-Jubilare, die vor 60, 70, 75 oder gar 80 Jahren die Erstkommunion empfangen haben, würde sich der ausrichtende Gemeindeausschuss St. Laurentius freuen. Gerne können auch Begleitpersonen teilnehmen.

Nach der Hl. Messe treffen sich alle „Kommunionkinder“ im Gemeindehaus an der Gotenstraße 87 zum gemütlichen Beisammensein.

Wir bitten um Anmeldung –  mit Info über Begleitperson – bis zum 31.03.2020 im Gemeindebüro St. Laurentius, Flottenstr. 12, 47139 Duisburg; E-Mail: kath.gem.lau@t-online.de; Tel.: 0203 / 46 22 30 (Di + Fr  9-12 Uhr).

Sicherlich ist dies auch eine schöne Gelegenheit, um ehemalige Klassenkameraden und Schulfreunde wiederzutreffen. Wir freuen uns auf Sie!

Einführung neuer Messdiener/innen in St. Laurentius, Beeck

“Regenbogen, buntes Licht,

 deine Farben sind das Leben.

 Gott verlässt die Erde nicht,

 hat sein Zeichen uns gegeben.“

 

Unter dem Singen des Regenbogenliedes zogen im Hochamt am 26. Januar sieben neue Messdienerinnen und Messdiener in Begleitung der „altgedienten“ Ministranten in die Beecker St. Laurentiuskirche ein.

Schon seit längerer Zeit wurden in Gruppenstunden die liturgischen Abläufe und Handreichungen geprobt, aber auch gespielt, gebastelt und ab und zu auch „gestritten“. Nun wurde dann voller Stolz der Altardienst versehen.

Die gesamte Messe war unter das Thema Regenbogen gestellt, der auch in Miniform einen Platz am Altar fand. Vor dem Schlusssegen wurden die Ministranten-Plaketten von Pastor Pater Leo Rawalski gesegnet und den neuen Messdienern/innen überreicht.

Auch die Kirchenbesucher konnten ihren persönlichen Regenbogen in Form von die Kirche schmückenden bunten Luftballons mit nach Hause nehmen – jeder Ballon versehen mit dem Segenswunsch „Gott hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf deinen Wegen.“

Die Beecker Katholiken erlebten eine sehr schöne von der Messdienergruppe vorbereitete und gestaltete Sonntagsmesse!

Wir wünschen allen Ministranten/innen Gottes Segen für ihren weiteren Dienst am Altar.

Einladung zur Segensfeier für Familien mit Babys

Die nächste Segensfeier für Familien mit Babys im Duisburger Norden findet statt am

Sonntag, den 26.01.2020 um 15.00 Uhr
in der Lutherkirche,
Wittenberger Straße 15, 47167 Duisburg.

In dieser Segensfeier möchten wir Ihrem Kind und Ihnen als Vater, Mutter und Familie Gottes Segen zusprechen! Eingeladen sind alle Familien mit Babys und alle, die sich ihnen verbunden fühlen. Die Segensfeier dauert etwa eine halbe Stunde. Sie müssen sich nicht anmelden. Weitere Informationen finden Sie unter www.segenfuerbabys.de .

Synodaler Weg

Zum Beginn des Synodalen Weges der Kirche in Deutschland wurden heute (1. Dezember 2019) in den Domkirchen in Deutschland Synodalkerzen entzündet. Als Vertreter des Präsidiums des Synodalen Weges haben die Vizepräsidentin des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), Karin Kortmann, und der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, in einem feierlichen Gottesdienst im Münchner Liebfrauendom gemeinsam die Synodalkerze entzündet.

Hier finden Sie den Brief des Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz Reinhard Kardinal Marx, sowie vom Präsidenten des Zentralkomitees der deutschen Katholiken Prof. Dr. Thomas Sternberg

Brief zum Synodalen Weg

Frühschichten und Bußgottesdienste im Advent

Frühschichten im Advent mit anschließendem Frühstück:

 Christus – Unser Friede:

Dienstag, 03.12.2019, um 6.15 Uhr Frühschicht (Hl. Messe) in Christus – Unser Friede

Dienstag, 10.12.2019, um 6.15 Uhr Frühschicht (Hl. Messe) in St. Bernhard

Dienstag, 17.12.2019, um 6.15 Uhr Frühschicht (Hl. Messe) in Christus – Unser Friede

St. Ewaldi:

Donnerstag, 05.12.2019, um 6.30 Uhr Frühschicht im Ewaldi-Haus

St. Michael:

Donnerstag, 05.12.2019, um 6.30 Uhr Frühschicht (Hl. Messe) in der Kirche

Donnerstag, 19.12.2019, um 6.30 Uhr Frühschicht (Wortgottesdienst) in der Kirche

 

Bußgottesdienste:

Christus – Unser Friede:        Sonntag, 15. Dezember 2019, um 17.00 Uhr

St. Michael:                            Montag, 16. Dezember 2019, um 18.00 Uhr

Herz Jesu:                              Samstag, 21.Dezember 2019, um 16.00 Uhr

 

Firmung in der Pfarrei

Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende (Matthäus 28.20).

Am kommenden Sonntag (10. November 2019) spendet unser Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck 34 Jugendlichen und einer Erwachsenen das Sakrament der Firmung.

Den Neugefirmten wünschen wir gestärkt durch den Heiligen Geist alles Gute für ihren Lebens- und Glaubensweg.

Wir suchen SIE !

Mit dem Projekt „Café Klamotte Meiderich“ wollen wir etwas Neues in und für Meiderich auf die Beine stellen.

Kaffee, Kleidung, Begegnung – unter diesen Schlagwörtern soll es Anfang des kommenden Jahres losgehen. Gebrauchte Kleidung und Hausrat zum kleinen Preis, Begegnung bei einer Tasse Kaffee und eine mitmenschliche Atmosphäre zeichnen das Café Klamotte aus.

Schon in Rheinhausen und in Homberg gibt es solche Läden. Es soll als ökumenische Initiative der christlichen Kirchen in Meiderich aufgebaut werden.

Um das Projekt im Februar 2020 in Meiderich an den Start zu bringen brauchen wir ehrenamtliche und freiwillig tätige Frauen und Männer, die sich mit Lust und Zeit einbringen können. Wir brauchen Hilfe in der Sortierung, im Verkauf, im Café, beim Transport und im Hintergrund.

Zu einem ersten Treffen von allen, die an einer solchen Aufgabe Interesse haben, laden wir ganz herzlich ein am Dienstag, 05.November 2019 um 19:00 Uhr in das Ladenlokal auf der Von-der-Mark-Str.73 in 47137 Duisburg-Meiderich.