Taschengeldbörse

Taschengeldbörse der Pfarrei St. Michael Duisburg-Nord

Die Taschengeldbörse ist ein Projekt der Pfarrei St. Michael in Zusammenarbeit mit dem Caritasverband Duisburg Meiderich

Jugendliche

Langweilig? Knapp bei Kasse? Wir haben die Lösung!

Die Taschengeldbörse kann dir helfen, deine Kasse etwas aufzubessern und gleichzeitig kannst du jemandem helfen. Dabei lernst du andere Menschen kennen und machst neue Erfahrungen.

Jobmöglichkeiten sind z.B. Hund ausführen, PC und Handy-Hilfen, Rasen mähen, Sperrmüll heraustragen oder Zaun streichen.

Jobanbieter

Ihnen fehlt die Zeit für manch kleine Erledigung? Das Rasenmähen ist zu beschwerlich geworden? Junge Menschen bieten Ihnen Hilfe an! Gegen ein geringes Entgelt nehmen Ihnen Jugendliche kleine Arbeiten ab. Dabei können Sie sich nicht nur selbst das Leben etwas angenehmer machen, sondern kommen auch mit netten jungen Menschen in Kontakt!

Kontakt und Anmeldung:

Pfarrbüro St. Michael

Von-der-Mark-Str. 68a

47137 Duisburg

Telefon: 0203/45063-11

 

Öffnungszeiten:

Montag-Donnerstag:           9.00- 12.30 Uhr

13.00- 17.00 Uhr

Freitag:                               9.00- 12.00 Uhr

 

Persönliche Sprechstunde im Pfarrhaus St. Michael donnerstags 9:00-11:00 Uhr

Email: Taschengeldboerse.St.Michael@ Bistum-Essen.de

Facebook: Taschengeldbörse Pfarrei

St. Michael Duisburg-Nord

 

Weitere Ansprechpartner:

Torben Anthony      0203/45063-23

Regina Wegen        0203/45063-12

Die Anmeldeformulare können auch in den jeweiligen Gemendebüros der Pfarrei St. Michael abgegeben werden.