Anmeldeverfahren zu den kommenden Gottesdiensten

Damit wir am Heiligen Abend, den Weihnachtsfeiertagen und an Silvester möglichst niemanden vor der Kirchentür abweisen müssen, können alle Gottesdienste der Pfarrei an diesen Tagen nur mit einem
vorher bestellten Ticket besucht werden.

Anmeldung online
* Ab Sonntag, 29. November, 13.00 Uhr
* Besuchen Sie unsere Homepage www.st-michael-duisburg.de
* Klicken Sie dort unter Über die Pfarrei dann Gottedienste. Anschließend können Sie das gewünschte Datum auswählen.
* Wenn Sie nicht vorher einen Ort ausgewählt haben zeigt Ihnen das Programm unter dem Kalender alle Gottesdienste an diesem Tag an. Ansonsten nur die Gottesdienste am gewählten Ort.
* Klicken Sie auf das + neben dem gewünschten Gottesdienst.
* Bei Ihrem ersten Besuch müssen Sie sich registrieren, d. h. Ihre persönlichen Daten angeben und ein Passwort wählen. Diese Daten werden ausschließlich dazu benutzt, die Rückverfolgbarkeit zu garantieren, falls ein Fall von Covid-19 Infektion auftritt.
* Nun können Sie pro Bestellung höchstens 6 Karten ordern. Sie müssen für jede Karte den Namen ihres Besitzers angeben. Sie können nun die Karten als pdf-Datei speichern. Das Programm schickt Ihnen an ihre E-Mail-Adresse außerdem pro Karte eine E-Mail.

Anmeldung telefonisch
Sollten Sie keinen Computer, kein Internet und keine Kinder oder Enkel haben, die das Fehlende ausgleichen könnten, können Sie sich auch telefonisch zu den Gottesdiensten anmelden. Die Eintrittskarten erhalten Sie dann mit der Post.
* Telefonnummer: 0157 – 381 725 97
* Erreichbarkeit: Montags, 10.00 – 12.00 Uhr; mittwochs 17.00 – 19.00 Uhr.
* Anmeldeschluss für die telefonische Bestellung zu den Weihnachtsgottesdiensten ist Montag, 21.
Dezember.

Fair geht vor
Wenn Sie sich zu einem Gottesdienst angemeldet haben und merken, dass Sie doch nicht kommen können, melden Sie sich unbedingt auch wieder ab, damit andere, die gerne diesen Gottesdienst besuchen möchten noch einen Platz bekommen. Es wäre schade, wenn Plätze in der Kirche freiblieben, weil jemand sich nicht abgemeldet hat.

Helfen Sie uns, es richtig zu machen!
Im Anmeldeprogramm finden Sie auch schon die Bußgottesdienste unserer Pfarrei und die Heiligen Messen zum 3. und 4. Advent. Bitte nutzen Sie auch hier schon das Onlineanmeldeverfahren, damit wir das Programm testen können und an einigen Stellschrauben noch rechtzeitig drehen können. Je mehr mitmachen, umso besser spielt sich das Verfahren ein.

Fürchtet euch nicht!
…sagte der Engel den Hirten auf dem Feld. Wir haben das noch nie gemacht. Vielleicht klappt nicht alles beim ersten Mal. Bleiben wir gelassen. Wir sind auf einem guten Weg und dankbar, dass wir, anders als beim vergangenen Osterfest, überhaupt Weihnachtsgottesdienste anbieten können.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.