Aktion “Stifte machen Mädchen stark”

Auszug aus dem Dankschreiben des Weltgebetstagskomitee :

Für jeden Stift gab es einen Cent – mit diesem Geld unterstützt der Weltgebetstag syrische Mädchen im Libanon.

  • * Über 30 Tonnen eingeschickte leere Stifte
  • * 21 Monate wurde gesammelt
  • * Mehr als 2.500 Sammelstellen
  • Die Aktion verbindet Mädchenbildung und Umweltschutz und kam so gut an, dass etliche Gemeinden zusätzliche Spenden einsammelten.
  • Mit Spenden und Stiften konnte die Projektsumme von 33.000 Euro für die syrischen Flüchtlingskinder im Libanon erreicht werden.
  • Weitere eingehende Spenden und Stifte-Pakete für „Stifte machen Mädchen stark“ verwenden wir für unsere Projekte. Ein Beispiel: In Europas größter Roma-Siedlung nahe der mazedonischen Hauptstadt Skopje wird ein Projekt gefördert, das jungen Frauen Schulbesuch und Ausbildung ermöglicht.

Aus der Aktion “Stifte machen Mädchen stark” konnte  durch Sammlung in unserer Pfarrgemeinde St. Michael aktuell erneut eine Sendung von über 20 kg an die Recyclingfirma gesandt werden.

Weitere 12 kg sind noch vorhanden. Um die Mindestmenge von 20 kg zu erreichen brauchen wir nicht mehr viel…… unser Motto lautet daher  “Wir sammeln weiter”.

Sammelbehälter stehen zur Zeit in der Kirche St. Michael und in der Kirche St. Laurentius bereit. Bitte achten Sie auf weitere Sammelbehälter in Ihrer Gemeinde.”

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.