Wir fahren nach Taizé!

Taizé – ein Ort im Süden Frankreichs

(Bild: Bettina Vermeulen)

Dort hat sich die ökumenische Gemeinschaft der Brüder von Taizé gebildet. Jahr für Jahr verbringen viele tausend Jugendliche eine Woche in Taizé.

Die Brüder von Taizé laden die Jugendlichen der Welt ein für eine Zeit gemeinsam mit ihnen zu leben. Dieses bietet den Rahmen, in dem sich die Jugendlichen der Welt an diesem Ort begegnen können.

Dabei stehen neben dem Gebet und den Mahlzeiten auch die persönlichen Begegnungen mit anderen Jugendlichen aus fremden Ländern im Mittelpunkt.

Manche Wochen stehen unter einem besonderen Motto. So wird es auch in unserem Reisezeitraum vom 10. bis 17 Juli 2022 sein. Ab Wochenmitte werden auch muslimische Jugendliche erwartet und von ihrem (Glaubens-)Leben berichten.

Eine ausführliche Vorstellung unseres Gastgebers und vielen weiteren Informationen und praktischen Reisetipps erfolgt während des Informationsabends am  Freitag, den 29.04.2022 um 19.30 Uhr.

Hier finden Sie das Anmeldeformular: Anmeldebogen

Wann fahren wir?

  1. – 17.07.2022

Abfahrt: am 10.07.2022 um 7:00 Uhr ab: Parkplatz St. Michael (Von-der-Mark-Straße 68a, 47137 Duisburg)

Rückkehr: am 17.07.2022 um ca. 21:00 Uhr (Abweichung verkehrsbedingt möglich)

Wer kann mitfahren?

Ab dem Alter von 16 Jahren können bis zu 7 Personen mitfahren.

Wo kann ich mich anmelden?

Die Anmeldungen gehen bitte an Bettina.Vermeulen@bistum-essen.de oder auf dem Postweg an das Pfarrbüro: Von-der-Mark-Straße-68a, 47137 Duisburg.

Anmeldungen werden bis zum 15.05.2022 entgegengenommen.

Was kostet die Fahrt und was ist darin enthalten?

Die Reisekosten pro Person bis einschließlich 29 Jahren betragen insgesamt 90,-€.

Darin enthalten sind die Fahrtkosten (Bus, Benzin, Maut) und die Unterbringung (7 Übernachtungen mit 3 Haupt- und 1 Zwischenmahlzeit am Tag, sowie ein Lunchpaket für die Rückfahrt).

Für ältere Teilnehmende ergibt sich, aufgrund der Regelungen in Taizé ein entsprechend höherer Unterkunftspreis.

Nähere Informationen hierzu werden beim Informationsabend im April bekannt gegeben.

Nach Eingang der Anmeldung wird eine Bestätigung verschickt. Dieser ist dann auch die Bankverbindung zu entnehmen.

Noch Fragen?

Alle Mitfahrerenden treffen sich zum Kennenlernen und Klärung organisatorischer Fragen am Freitag, den 29.04.2022 um 19.30 Uhr im Michaelssaal.

Weitere Rückfragen aller Art können über die Mailadresse Bettina.Vermeulen@bistum-essen.de gestellt werden.

Anschrift für den Michaelssaal

Anschrift: Von-der-Mark-Straße-68a, 47137 Duisburg

für das Navi: Biesenstraße 22, 47137 Duisburg und dann über den Parkplatz des Seniorenstifts St. Elisabeth bis zur Kirche durchfahren

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.