Vieles hat mich bewegt in dieser Zeit,

Herr Jesus Christus,

vieles hat mich bewegt in dieser Zeit,
einiges kam ganz anders als gedacht,
manches hatte ich nicht selbst in der Hand.
Jetzt stehe ich hier und frage mich und dich,
was bleibt und wo geht es hin?
Dein Weg ist in dieser Heiligen Woche so klar,
so vorbestimmt.
Ich möchte ihn mitgehen –
für dich und mich.
Gib mir die Kraft dazu.

Amen.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.